“Les Mât Dam’s”

 

Theater Pressebild_kleinHoch oben am chinesischen Mast entführen uns diese beiden Damen in ihre ganz eigene Welt.
Humorvoll erzählen sie die Geschichte einer Begegnung zwischen zwei etwas schrägen und liebenswerten Figuren, die sich gerne augenzwinkernd provozieren.
Feine Zerbrechlichkeit in der Luft, bodenständige Kraft, virtuose Akrobatik, prickelndes Risiko und manchmal leicht knirschende Harmonie.
Die beiden Artistinnen Sarah Behrle und Lea Mäuer berühren mit Leichtigkeit und Authentizität.

Publikum:       für Erwachsene und Kinder
Dauer:          6:30 min.
Orte:           Varietés, Galas, Festivals…
Spielfläche:      Breite: 6 – 8m; Tiefe: 6m – 8m; Höhe: ab 6m,

 
Technische Anweisungen finden Sie hier